Markenagentur schmid und kreative ist neuer Sponsor der Guggenberger Legionäre

Aus dem Landly.Lab in die Armin-Wolf-Arena: Hauptaugenmerk bei der Unterstützung liegt auf dem Nachwuchsbereich.

Neues Mitglied in der #LegionäreFamily: Die Markenagentur schmid und kreative gehört ab sofort zum Sponsorenkreis der Regensburger Baseballer. „Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit der größten Baseballorganisation Deutschlands“, sagt Gründer und Namensgeber Marco Schmid. „Die Legionäre decken nicht nur alle Ligen und Altersklassen in Bayern und Deutschland ab, sondern sind auch in einem der modernsten und schönsten Baseballstadien Europas beheimatet“ so Schmid weiter. 

Nachwuchs im Mittelpunkt

Hauptaugenmerk werde auf die Unterstützung der Nachwuchs- und Jugendarbeit gelegt. „Wir verfolgen den erfolgreichen Weg der Legionäre schon länger und haben vor kurzem einen tieferen Einblick in die Arbeit und Infrastruktur bekommen. Es ist beeindruckend, was hier Jahr für Jahr, gerade auch in der Jugend, geleistet wird. Wir möchten das unterstützen und freuen uns darauf, die Baseballer ab sofort auf ihrem Weg zu begleiten,“ erklärt Marco Schmid das Engagement. 

Vanessa Teich ist beim #teamblack, so nennt sich die Mannschaft der Agentur selbst, für People & Culture verantwortlich. Sie ergänzt: „Im Rahmen unserer Impact-Strategie H3 steht die Förderung von Jugendlichen und Kindern mit im Fokus. Viele Menschen engagieren sich ehrenamtlich und leisten für unsere Gesellschaft einen großen Beitrag. Die Legionäre nehmen hier eine Vorbildrolle ein. Auch deshalb freuen wir uns darauf, die Organisation und die Menschen dahinter, mit unserem Beitrag zu unterstützen.“

Werte und Qualität

Legionäre-CEO Armin Zimmermann freut sich über den Neuzugang im Sponsorenkreis nicht zuletzt, weil „die Werte und der Qualitätsanspruch von schmid und kreative ebenso gut zu den Legionären passen wie der besondere Fokus auf die Nachwuchsarbeit“.

Die 2008 gegründete Agentur arbeitet im selbst geschaffenen Landly.Lab in Oberviechtach, wurde bereits mit dem German Design Award ausgezeichnet und gehört nach eigenen Angaben zu den Top-100 Innovatoren Deutschlands.

Im Heimatort haben Marco Schmid und sein Team auch die viel beachtetet Initiative Kinder-Kreativ-Projekt ins Leben gerufen. Für Agenturgründer Schmid ist die Partnerschaft mit den Legionären nicht das erste sportliche Engagement. Er setzt sich seit vielen Jahren für die Entwicklung des American Football in Deutschland ein.