Guggenberger Legionäre mit gelungener Generalprobe gegen Stuttgart

Im letzten Spiel der regulären Saison konnten die Legionäre nochmal einen Sieg verbuchen. Mit 16:1 gewannen sie deutlich gegen die Stuttgart Reds, auf die sie auch in der kommenden Woche im Viertelfinale treffen werden. Foto: Michael Schöberl

Nach der knappen Niederlage am Vorabend, wollten die Guggenberger Legionäre nochmal ihre Playoffform unter Beweis stellen. Gleich im ersten Inning konnten die Regensburger durch einen Solo-Homerun von Matt Vance mit 1:0 in Führung gehen. Im zweiten Inning war es Elias von Garßen der mit seinem 2-Run-Homerun auf 3:0 erhöhte.

Das vierte Inning begann die Offense der Legionäre mit einem Walk für Eric Harms und einem Error. Nach einem Single von Lukas Jahn punktete Harms zum 4:0. Elias von Garßen sorgte mit seinem Single für das 5:0. Ein Schlag von Paul Wittmann brachte den sechsten Punkt, bevor durch einen weiteren Error auf einem Schlag von Nino Sacasa zwei weitere Runs zum 8:0 folgten.

Im vierten Inning war es Xavier Gonzales, der mit seinem Homerun die Stuttgart Reds auf die Anzeigentafel brachte. Doch die Legionäre Offensive blieb weiter am Drücker. Im fünften Inning punktete Devon Ramirez nach einem Double von Elias von Garßen zum 9:1. Ein weiteres Double von Paul Wittmann brachte das 10:1 bevor Nino Sacasa mit seinem 2-Run-Homerun auf 12:1 erhöhte.

Das Homerun Festival sollte auch im siebten Inning weitergehen. Alexander Schmidt und Mic Weigel waren jeweils mit 2-Run-Homeruns erfolgreich und schraubten den Spielstand auf 16:1 in die Höhe. Mit diesem Spielstand endete das Spiel nach dem 7. Inning aufgrund der 10-Run-Rule.

Die Guggenberger Legionäre können also mit einem guten Gefühl in das Viertelfinale am kommenden Wochenende starten. Am Samstag und Sonntag finden die ersten beiden Spiele der Best-of-5-Serie in der Armin-Wolf-Arena statt.

LETZTES SPIEL

Heidenheim Heideköpfe

Guggenberger Legionäre

1:0

NÄCHSTES SPIEL

Aktuell keine Spiele

Tabelle

# Team W L PCT
1. HDH 25 3 .893
2. REG 22 6 .786
3. STU 17 11 .607
4. HAA 15 13 .536
5. MAT 14 14 .500
6. MAI 12 16 .429
7. TUB 7 21 .250
8. ULM - 28 .000

...

Quicklinks

Follow us