Guggenberger Legionäre in Schwung: Siegesserie des Spitzenreiters soll wachsen

Heimwochenende, Teil 2: Tabellenführer Regensburg nimmt sich die ambitionierten Athletics aus Mainz vor und will zwei weitere Erfolge klar machen.

Es gibt aktuell nicht sehr viele Dinge, über die sich die Guggenberger Legionäre in der Bundesliga allzu große Sorgen machen müssten. Nach dem etwas zähen Start in die Saison und den langen Auswärtswochen freuen sich die Regensburger über ihr zweites Heimwochenende in Folge, ihre beachtliche Siegesserie und folgerichtig eine ziemlich souveräne Tabellenführung.

Mit den Mainz Athletics bekommt es das Team von Headcoach Tomas Bison an diesem Wochenende mit einem weiteren soliden Prüfstein zu tun. Die Mainzer dürften außerdem mit ziemlich viel Wut im Bauch in die Armin-Wolf-Arena kommen.

Die Athletics haben ein ziemlich ernüchterndes Wochenende hinter sich. Gegen den immer besser in Fahrt kommenden Titelverteidiger Heidenheim kassierten die ambitionierten Mainzer zwei vor allem in ihrer Deutlichkeit schmerzhafte Niederlagen. Beim ersten Aufeinandertreffen in diesem Jahr hatten die Athletics den Heideköpfen noch einen Split abgeknöpft.

Pitching besonders wichtig

Für Tomas Bison kein Grund, dass die Legionäre einen Gegner irgendwie auf die leichte Schulter nehmen könnten. Spiel 2 gegen die Disciples hat am vergangenen Wochenende ganz gut gezeigt, warum der Headcoach von seiner Mannschaft ständige Wachsamkeit erwartet.

Mainz sei „ein gut schlagendes Team“ und viel stärker als im vergangenen Jahr, sagt Bison. Gutes Pitching werde für die Legionäre deshalb besonders wichtig sein. Bison ist aber auch „zuversichtlich, dass unsere Offensive einen wichtigen Beitrag leisten wird, um uns die Arbeit zu erleichtern“. Dem Headcoach steht der gesamte Kader zur Verfügung, Nationalspieler Pascal Amon werde aber mit Blick auf die anstehenden Aufgaben vorsorglich einen freien Tag erhalten.

Das erste Spiel findet als Nightgame am Freitag ab 19 Uhr statt. Spiel 2 beginnt am Samstag wie gewohnt um 14 Uhr.

Vom 16. – 21. September 2022 fand in Regensburg zum zweiten Mal das Qualifikationsturnier zur World Baseball Classic – der offiziellen Baseball-Weltmeisterschaft – statt. 6 Teams kämpften um den Einzug in die Finalrunde. Alle Informationen zum Event haben wir für Euch auf einer eigenen Seite zusammengefasst.

Quicklinks

Follow us