Guggenberger Legionäre gewinnen auch Spiel 2 gegen Ulm souverän

Beim ersten Spiel der Saison mit Zuschauern in der Armin-Wolf-Arena sorgten die Guggenberger Legionäre bei den Fans für Grund zum Jubeln. Mit einem souveränen 12:1 machten die Legionäre den Doppelsieg gegen die IT sure Falcons Ulm perfekt. Foto: Michael Schöberl

Im zweiten Inning konnten die Legionäre durch vier Hits, darunter ein 2-RBI-Triple von Elias Redle und ein 2-RBI-Single von Alexander Schmidt mit 5:0 in Führung gehen. James Larsen war als Starting Pitcher im Einsatz und machte seine Sache gut. In den ersten vier Innings erreichten nur vier Ulmer die Bases. In der unteren Hälfte des vierten Innings legten die Legionäre durch ein 2-RBI-Single von Elias von Garßen zwei weitere Punkte nach.

Im fünften Inning gab es den ersten und einzigen Punkt des Tages für Ulm. Joshua Crouse sorgte mit einem Solo-Homerun für das 7:1. Die Legionäre ließen sich hiervon nicht aus der Ruhe bringen und legten im sechsten Inning weitere Punkte nach. Ein Grand-Slam-Homerun von Marco Iberle erhöhte auf 11:1. Nach einem Triple von Alexander Schmidt, brachte eine Sacrifice Fly von Lukas Jahn das 12:1 nach Hause. Nach drei schnellen Aus im siebten Inning war das Spiel erneut vorzeitig aufgrund der 10-Run-Rule beendet.

123456789RHE
IT sure Falcons Ulm0000100190
Guggenberger Legionäre050205X1290

LETZTES SPIEL

Heidenheim Heideköpfe

Guggenberger Legionäre

13:12

NÄCHSTES SPIEL

Stuttgart Reds

Guggenberger Legionäre

Fr. 25.06.2021

19:00 Uhr

-

Tabelle

# Team W L PCT
1. HDH 23 3 .885
2. REG 21 5 .808
3. STU 16 10 .615
4. HAA 14 12 .538
5. MAT 13 13 .500
6. MAI 10 16 .385
7. TUB 7 19 .269
8. ULM - 26 .000

...

Quicklinks

Follow us