[bsm_show_nextMatchBanner data="date,time,home,away,league" club="REG" club_filtersettings="home" only_leagues="1BLHPO" date_dayofweek="short" gamedays="any" exclude_states="played"]
Kaleb Bowman
Kaleb Bowman ist als bester Pitcher und als MVP der Bundesliga Süd in die USA zurückgekehrt. Foto: Rene Thalemann

Award-Regen zum Abschied: Bundesliga verneigt sich vor Bowman

In seiner letzten Saison bei den Guggenberger Legionären ist Kaleb Bowman nicht nur erneut bester Werfer, sondern holt sich als MVP der Bundesliga Süd auch die wertvollste Auszeichnung.

Es ist eine Ehre, die bei den Guggenberger Legionären für viel Freude, aber auch für Wehmut sorgt. Kaleb Bowman, in den vergangenen Jahren im Regensburger Trikot der dominierende Pitcher der Bundesliga, erhält quasi in Abwesenheit die maximale Anerkennung für seine Leistung.

Der 25-Jährige ist zum Ende dieser Saison nicht nur ein weiteres Mal als bester Pitcher der Bundesliga Süd ausgezeichnet worden, sondern ist auch der Most Valuable Player 2022. Eine recht seltene Kombination, die deutlich macht, wie stark Bowman im vergangenen Jahr gespielt hat.

Beeindruckende Zahlen

Wie fast immer im Baseball lässt sich das natürlich auch via Statistik belegen. In etwas mehr als 66.2 Innings schickte Bo die potentielle Batter in 105 Fällen via Strikeout zurück ins Dugout. Dabei musste er gerade mal elf Walks zulassen.

Mit Kaleb Bowman auf dem Hügel konnte im Grunde nichts schief gehen. Elfmal startete er, zehnmal gewannen die Legionäre das Spiel. Acht Wins stehen auf Bowmans Haben-Liste und damit auch die Pitcher-Triple Crown (Wins, Strikeouts, ERA).

Es braucht keine hellseherischen Fähigkeiten, um zu wissen, dass es eine der schwierigeren Aufgaben für Headcoach Martin Helmig wird, die durch Bowmans Abschied gerissene Lücke zu füllen.

Kaleb Bowman
It’s Bo-Time: Die Partien mit Kaleb Bowman als Pitcher haben die Guggenberger Legionäre so gut wie immer gewonnen. Foto: Rene Thalemann

Der Traum von der MLB

Der Texaner versucht indes sein Glück in der Heimat, arbeitet an seinem Traum von der MLB. Der erste Schritt dazu ist getan. Kaleb Bowman hat nach ebenso überzeugenden Auftritten für die Gastonia Honey Hunters in der Independent Atlantic League einen Vertrag bei der MLB-Organisation der Milwaukee Brewers unterzeichnet. Zunächst ist es ein Kontrakt für die Minor League, aber wer weiß, was noch kommen wird.

Sicher ist dagegen, dass Bowman auch nach seiner Rückkehr in die USA ein Teil der #LegionäreFamily bleibt. Das zeigte sich schon an den vielen Regensburger Reaktionen und Glückwünschen, die Bowmans Social-Media-Accounts geradezu fluteten. Auch viele seiner bisherigen Team-Kollegen bei den Legionären meldeten sich zu Wort.

Kaleb Bowman selbst fühlte sich sehr geehrt durch so viel Anerkennung „and so very thankful for all of the Legionäre and the city of Regensburg. This one was for y’all“. Selbst wenn Kaleb Bowman das Trikot der Brewers tragen wird, bleibt er doch auch immer ein Legionär.

Vom 16. – 21. September 2022 fand in Regensburg zum zweiten Mal das Qualifikationsturnier zur World Baseball Classic – der offiziellen Baseball-Weltmeisterschaft – statt. 6 Teams kämpften um den Einzug in die Finalrunde. Alle Informationen zum Event haben wir für Euch auf einer eigenen Seite zusammengefasst.

Quicklinks

Follow us