Sa. 20.07.2024 / 14:00

Legionäre Logo

vs. München-Haar Disciples

Mi. 05.06.2024 / 19: 00 vs. Eagles Praha

Die jungen Legionäre im Team der Bavarians (v.li.): Mia Langer, Jasper Nausch, Liam O'Brien, Jakob Schellkopf, Leopold Steinhofer, Anders Netuschil, Rafael Klupsch (Foto: Schellkopf)

Junge Legionäre mit starkem Auftritt bei Deutscher Meisterschaft

Sieben Regensburger holen mit dem Team der Bavarians in Köln den zweiten Platz bei der ersten U10 DM im Coach Pitch.

Starker Auftritt der bayerischen Baseballer bei der ersten Auflage der Deutschen Meisterschaft U10 Coach Pitch. Ulli Wermuth, Macher der Future Stars der DBA, hatte die auf der Anlage der Cologne Cardinals ausgetragene Meisterschaft initiiert und organisiert, fungierte selbst als Technical Comissioner vor Ort. Neben dem Titel des Deutschen Meisters heimste der Turniersieger auch einen Startplatz beim Supercup 2025 im tschechischen Hluboka ein, dem größten Coach-Pitch-Turnier Europas.

In Köln am Start waren die Bavarians, eine von U10-Bayernauswahl-Trainer Armin Hegen zusammengestellte Mannschaft mit Spielern der Jahrgänge 2015 und jünger. Mit dabei sieben Baseballer der Guggenberger Legionäre (Jakob Schellkopf, Rafael Klupsch, Liam O’Brien, Mia Langer, Leopold Steinhofer, Anders Netuschil, Jasper Nausch), außerdem stellte Regensburg einen Teil des Coaching Staff.

Das bayerische Team zeigte über das gesamte Wochenende hinweg eine starke Leistung und gewann sieben der acht Spiele am Samstag und Sonntag. Die einzige Niederlage mussten die Bavarians gegen den späteren Meister Hamburg Stealers hinnehmen. Ein in mehrfacher Hinsicht sehr unglückliches 8:9, das zudem erst im letzten Halbinning zustandekam. Der direkte Vergleich entschied am Ende auch über den Titel, Meister und Vizemeister hatten jeweils sieben Siege auf dem Konto.

Das junge Team wurde am Sonntagabend bei der Siegerehrung dennoch verdientermaßen für seine starke Vorstellung gefeiert. Insgesamt präsentierte sich der deutsche Baseball-Nachwuchs bei der gelungenen Premiere wirklich gut und einer Deutschen Meisterschaft absolut würdig. Das Turnier in Köln hat gezeigt, wie wichtig Coach Pitch bei der Entwicklung der jungen Spieler sein kann und soll auch dafür sorgen, dass diese Form des Baseball noch stärkere Verbreitung über das gesamte Bundesgebiet findet. Die Deutsche Meisterschaft soll es künftig in jedem Jahr geben.