News | Funball 8. Oktober | Martin Haushalter

Sl logo

Nach dem Ende der Vorrunde stehen nun die Finalteilnehmer und die Gegner um die Platzierungsspiele fest. Am Sonntag, den 15.Oktober, werden in drei Begegnungen die ersten sechs Plätze ausgespielt. Im Finale treffen dabei die ungeschlagenen Conti Tigers auf den Serienmeister Gallier. Das erste Spiel beginnt bereits um 11 Uhr.

Als einziges Team ohne Niederlage waren die Conti Tigers vorab qualifiziert und konnten die Vorrundentabelle als Erster abschließen. Der Tabellenplatz zwei war wesentlich knapper: Bei vier Teams mit vier Siegen und zwei Niederlagen entschieden letztendlich die am wenigsten zugelassenen Runs. So konnten sich die Gallier, trotz schwachem Start in die Saison, auch dieses Jahr wieder die Finalteilnahme ergattern. Das Finale beginnt um 15 Uhr.

Zuvor finden die Spiele um Platz fünf (11 Uhr – Chiefs vs Blue Bones) und Platz drei statt (13 Uhr – Green Warriors vs Black Devils). Die Plätze sieben und acht wurden vergangenen Freitag ausgespielt, so dass die Plätze sieben bis neun mit den Tickaroos, Red Spartans und Conti Lions bereits feststehen.