News 28. Juli | Christian Swoboda

17 07 23 asg2017 0954 web

Von Montag bis Mittwoch (31. Juli bis 2. August) dienen die Buchbinder Legionäre als Sparringspartner für die U23-Nationalmannschaft. Nach dem Lehrgang letzte Woche in Bonn nutzt das deutsche Perspektivteam die Testspiele gegen Regensburg, um sich für die von 7. bis 13. August in Brno anstehende U23-Europameisterschaft den letzten Feinschliff zu holen. Die Spiele gegen die deutsche Auswahl finden wegen des Open Air Kinos auf Platz 1 statt. Spielbeginn ist jeweils 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Mit Maik Ehmcke, Marcel Jimenez, Daniel Mendelsohn, Philipp Meyer, Niklas Rimmel, Nino Sacasa, Alexander Schmidt und Elias von Garßen stehen gleich acht Spieler der Buchbinder Legionäre im 20-köpfigen Aufgebot von U23-Nationaltrainer Tom Gillespie. Foto: Gregor Eisenhuth.