Junioren sportler des jahres lq

News 31. Januar | Tobias Dietrich

Am vergangenen Donnerstag fand im Kolpinghaus in Regensburg zum 20. Mal die Gala zur Ehrung von Ostbayerns Sportler des Jahres statt. Die Junioren der Buchbinder Legionäre waren in der Kategorie Nachwuchs nominiert.

Den Titel wie bei der deutschen Meisterschaft, der zur Nominierung geführt hatte, konnten die Buchbinder Legionäre allerdings leider nicht wiederholen. Die Auszeichnung als Nachwuchssportlerin des Jahres sicherte sich Andra Brunner vom FC Bayern München. Die Buchbinder Legionäre landeten auf dem vierten Platz.

Der Ehrenpreis ging dieses Jahr an den Namensgeber unseres Stadions, Armin Wolf. Er wurde damit für seine Verdienste um den Sport in Ostbayern ausgezeichnet.

Foto: Tino Lex