Kai paco web

News 8. Dezember 2016 | Christian Swoboda

Der Trainerstab der Buchbinder Legionäre erhält Verstärkung: Francis „Paco“ Garcia wird ab sofort als Assistant Coach von Kai Gronauer fungieren. Der US-Amerikaner wird sich außerdem mannschaftsübergreifend um die Pitcher kümmern. Foto: Stefan Müller.

„Paco ist für uns ein Glücksgriff. Er arbeitet und wohnt mit seiner Familie in Regensburg. Wir sind froh, dass er sich wieder für uns entschieden hat“, erklärt Cheftrainer Kai Gronauer. „Wir schätzen seine Trainererfahrung sehr. Er wird uns eine große Unterstützung sein, unsere vielen jungen und talentierten Spieler auszubilden.“

Der 44-Jährige Garcia war bereits von 2003 bis 2005 Head Coach beim Regensburger Bundesligisten. Danach war er als Spieler und Trainer für die Freising Grizzlies und die München-Haar Disciples tätig.

Außerdem wird ab 1. Januar 2017 mit Kevin König ein weiterer Trainer zu den Regensburgern stoßen. Der 21-jährige gebürtige Tübinger, der selbst 2011 und 2012 als Spieler dem Sportinternat Regensburg angehörte, wird im Nachwuchsbereich die Leistungssportgruppe Jugend unter seine Fittiche nehmen. König musste nach einer schweren Knieverletzung frühzeitig seine Spielerkarriere beenden.