Informationen

Teilnahmegebühr:
 Die Teilnahmegebühr beträgt € 195,- und ist bis zum 18. September 2017 auf das vom Ausrichter benannte Konto zu überweisen: Regensburg Legionäre e.V.
IBAN: DE17 7505 0000 0008 6234 80 SWIFT-BIC: BYLADEM1RBG

Spielberechtigung/Altersregelung: Bei der Deutschen Jugendmeisterschaft Baseball 2017 dürfen Spieler der Jahrgänge 2002 bis 2004 (Art. 12.1.01. BuSpO), sowie Springer gemäß Art. 12.1.02. BuSpO eingesetzt werden (VO, Abschnitt B, § 6.1). Alle teilnehmenden Vereine müssen Ihre Spielerlisten nach dem 17. September 2017 in OPASO neu generieren und beim Technical Meeting abgeben. Sollten Spieler aus anderen Mannschaften des Vereins, wie beispielsweise Springer aus jüngeren Teams oder Spieler der o.g. Jahrgänge, die auf Listen älterer Altersklassen stehen, zum Einsatz kommen, sind diese Listen ebenfalls in neu generierter Version mitzubringen. Die betreffenden Spieler müssen hierauf markiert werden. Ausländische Spieler sind bei DBV-Nachwuchsveranstaltungen (DM Schüler, DM Jugend, DM Junioren) nur dann spielberechtigt, wenn ihnen vor dem 01.07.2016 die Spielberechtigung in OPASO erteilt wurde. Gemäß BuSpO Art. 9.4.02, 3) sind alle Spieler der o.g. Jahrgänge, die nach dem 01.07. eines Jahres den Verein gewechselt haben, bei dieser Veranstaltung nicht spielberechtigt. Deutscher Baseball und Softball Verband e.V. Für DBV-Veranstaltungen im Nachwuchsbereich Baseball gelten Batters-Faced (BF) Regelungen. Spieler der Altersklasse Jugend unterliegen folgenden Einschränkungen: Maximal 24 BF pro Kalendertag. Ruhezeiten: Bei 9-12 BF – 1 Tag, ab 13 BF – 2 Tage (VO Abschnitt A §3 1d).)

Ausrüstung:
 Das Verwenden von Metall Cleats ist nicht erlaubt (Art. 4.2.03 BuSpO).

Weitere Hinweise zum Spielplan: Die im Spielplan zuerst genannte Mannschaft ist die Heimmannschaft. Das Heimrecht wird für das Spiel um Platz drei, fünf und sieben sowie das Finale ausgelost. Alle Spiele, außer dem Finale, gehen über 7 Innings oder 1,5 Stunden Zeitbegrenzung. Das Finale wird über 7 Innings ohne Zeitbegrenzung gespielt. Nach Ablauf der offiziellen Spielzeit wird kein neues Inning begonnen. Dies bedeutet, dass jenes Inning, in dem sich das Spiel nach Ablauf der Spielzeit befindet, noch vollständig zu Ende gespielt wird und das Spiel damit beendet ist. Bei Führung der Heimmannschaft wird nur das erste Halbinning des begonnen Innings zu Ende gespielt. Die Schiedsrichter sind für die Zeitmessung verantwortlich. Es besteht grundsätzlich kein Anrecht auf die so genannte „Pre Game Routine“ vor einem Spiel. Auf die Regelungen Jugend des Abschnitts A, §3 Abs. 1d der DBV-Veranstaltungsordnung wird ausdrücklich hingewiesen.

Ansprechpartner Buchbinder Legionäre Regensburg: Herr Sven Fischer: sven.fischer@legionaere.de, 0176-30441041

Turnier-Magazin: Für die Erstellung der DM-Zeitung erbitten die Buchbinder Legionäre schnellstmöglich einen kurzen Info-Artikel zum Team, ein Teamfoto und den Team-Roster. Bitte bis spätestens 11. September 2017 an mail@legionaere.de senden.

Technical Meeting: Am Freitag, den 22. September 2017, findet um 21:00 Uhr im Nebenraum des Trainingszentrum im Internatsgebäude der Buchbinder Legionäre Regensburg das Technical Meeting statt. Eine Teilnahme ist für einen Vertreter je Verein verpflichtend. Der Überweisungsbeleg der Teilnahmegebühr sowie die Spielerlisten und Ausweispapiere sind beim Technical Meeting vorzulegen. Adresse: Donaustaufer Str. 256, 93055 Regensburg

Technischer Kommissar: Herr Christian Sengeleitner
 E-Mail: sengeleitner@baseball-softball.de

Ansprechpartner Umpire und Scorer: Herr Christian Winter E-Mail: christian.winter@legionaere.de Tel: 0157-37746341 Für diese Veranstaltung gelten alle Ordnungen des DBV, insbesondere die DBV-Veranstaltungsordnung, sowie die Bundesspielordnung.

Unterkunftsmöglichkeiten: Dream Inn Hotel, von Heyden-Str. 12, 93105 Tegernheim, 09403/9529379 (fußläufig von der Arena entfernt) Jugendherberge Regensburg, Wöhrdstraße 60, 93059 Regensburg, City Hostel Regensburg, Kumpfmühler Str. 65, 93051 Regensburg, 0941 94674816 Ibis Styles Regensburg, Bamberger Str. 28, 93059 Regensburg, 0941 81010